Diese Woche tippen wir:
„The Masked Singer” am 20.10.2020 um 20:15 Uhr (ProSieben).

Moderiert von: Matthias Opdenhövel

Frischmilch
Folge 367: Wendler-GAU, "Masked Singer"-Masken und Joko zockt um seine Show
Ja, kommt Leute – wahrscheinlich noch ein einziges Mal wird in dieser Breite über den Wendler gesprochen und dann ist die Nummer auch mal durch. Dennoch muss analysiert werden, was da eigentlich an besagtem Abend bei RTL mit Oliver Pocher live über den Sender geschickt wurde – DaS iSt UnSeRe pFlIcHt!!!!1111 Dann widmen wir uns auch den Dingen, die uns mehr Spaß bereiten: Körber und Hammes versuchen anhand der neuen "The Masked Singer"-Masken schon mal rauszufinden, wer Raab ist. Brandheißer Tipp: Lou Bega ist mit dabei. Außerdem gibt es im Ersten bald ein Wiedersehen mit einer altbekannten Show und Joko Winterscheidt ist indes drauf und dran, seine neue Show schon wieder zu verlieren ...
Folge 366: Erinnerungen an Feuerstein, irgendwas mit Comedypreis und Frühstück mit Heiner Lauterbach
Herbert Feuerstein ist tot. Diese Nachricht versetzte die beiden KüHe Körber und Hammes in Trauer. Diese Folge ist deshalb dem großartigen kleinen Mann gewidmet, der mit seinen unterschiedlichsten Formen von klugem Humor auch das Verständnis für eben diesen der beiden Rinderhälften geprägt hat. Erinnerungen an Feuerstein in dieser Folge. Doch der hektische Medienalltag geht weiter und so versuchen Körber und Hammes die ganze Geschichte rund um das Fehlen des Wendlers bei "DSDS" aufzudecken, analysieren erste Kandidaten fürs Dschungelcamp 2021 und... ja. Müssen auch irgendwie über den Deutschen Comedypreis reden.
Folge 365: Insta-Angst, Mischke-Doku und Dschungelcamp auf der Burg
Was will uns 2020 noch nehmen?! Jetzt wurden nach “Die Passion”, “Wetten, dass..?”, dem “Domino Day” auch noch die Wendler-Live-Hochzeit, “Adam sucht Eva” und die “Helene Fischer Show” verschoben oder sogar ganz abgesagt. Körber und Hammes geben den traurigen Überblick. Auch das Dschungelcamp wird 2021 erstmals nicht in Australien, sondern auf einer Burgruine in North Wales produziert. Wieso diese Entscheidung eine große Chance für das Format sein kann, erläutert diese Folge. Natürlich wird auch über den einzig wahren Coup der Woche gesprochen: Die ProSieben-Doku “Rechts. Deutsch. Radikal.” von und mit Thilo Mischke.
Bei Verwendung dieser Seite stimmst du der Nutzung von Cookies zu.
Datenschutzerklärung